Meteor wieder Tabellenführer

Wedding. Nicht mit Ruhm bekleckert, aber die Tabellenführung zurückerobert: Der 12. Spieltag der Bezirksliga (3. Abteilung) lief für Meteor 06 nahezu
perfekt. Obwohl sich Fortuna Biesdorf II am vergangenen Sonntag stärker als erwartet präsentierte, waren die Weddinger von Beginn an überlegen und kamen zu einem ungefährdeten 2:0-Erfolg. Allerdings dauerte es bis zur 50. Minute, ehe Schäfer die Führung gelang. Enassay erzielte 15 Minuten später das 2:0. Beide Tore bereitete der eingewechselte Okten vor. Drei Spieltage vor Ende der Hinrunde hat der Bezirksliga-Neuling beste Chancen, auf einem Aufstiegsplatz zu überwintern.

Am kommenden Sonntag empfängt Meteor 06 an der Ungarnstraße den Verfolger Schwarz-Weiß Spandau (Spielbeginn: 13 Uhr).
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.