Neuer Präventionskurs "Wassergymnastik"

Berlin: Sport-Gesundheitspark Berlin e.V. - Wedding |

Fit durch Bewegung im Wasser

Am 07. Oktober 2016 startet wieder ein neuer Präventionskurs "Wassergymnastik" beim Sport-Gesundheitspark Berlin e.V. in der Reinickendorfer Str. 61 13347 Berlin.
Der von der gesetzlichen Krankenkasse bezuschusste Präventionskurs eignet sich für alle, die wieder in ein regelmäßiges Ausdauertraining einsteigen wollen, sich lange nicht mehr sportlich betätigt haben oder aufgrund von gesundheitlichen Beschwerden wie zum Beispiel Übergewicht, Gelenkproblemen oder Operationen noch nicht voll belastbar sind oder einfach nach längerer Trainingspause wieder neu einsteigen wollen.
Die Angebote finden im 28-29 Grad Celsius warmen Wasser statt. Je nach Programm stehen Kräftigungsübungen oder ein Ausdauertraining mit verschiedenen Geräten wie Schwimmbretter, Poolnoodles, Discscheiben und speziellen Handschuhen im Vordergrund. Der Wasserdruck wirkt sich positiv auf den gesamten Körper aus. Die Gelenke werden beweglicher und die Muskeln werden trainiert und gelockert. Ganz nebenbei fördert das Training durch die sanfte Massagewirkung des Wassers Ihr Wohlbefinden und die Entspannung.
Wichtig: Bei Herz-Kreislauf-Beschwerden oder schwerwiegenden Erkrankungen bitte nur nach Rücksprache mit dem Arzt trainieren!
Der Kurs entspricht den gesetzlichen Vorgaben und ist von den Krankenkassen zertifiziert. Er erstreckt sich über 12 Einheiten und wird unter fachspezifischer Anleitung durchgeführt. Das Alter der Teilnehmer ist unbegrenzt. Die Kursgebühr wird zunächst selbst bezahlt. Nach Beendigung des Kurses und regelmäßiger Teilnahme wird eine Teilnahmebestätigung ausgestellt, die bei der Krankenkasse für eine entsprechende Bezuschussung, d.h. Rückerstattung eines Teils der Kursgebühr, eingereicht werden kann.

Freitag 15:00 -15:45 ab 07.10.2016

Ammeldungen ab sofort bitte unter 030/450 83 550
www.sport-gesundheitspark.de
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.