NNWs Zidjou vergibt Foulelfmeter

Wedding. Der Weddinger Landesligist muss weiter auf den ersten Punkt in der Rückrunde warten. Trotz einer guten Leistung unterlag Norden-Nordwest 98 beim Adlershofer BC mit 1:2 (0:1).

Nach frühem Rückstand besaß Christan Zidjou die große Chance zum Ausgleich, scheiterte jedoch mit einem Foulelfmeter am ABC-Keeper Nawrocki (75.). Raß (82.) erhöhte in der Endphase auf 2:0, ehe der eingewechselte Hakan Bektas (89.) verkürzen konnte. Mit dem Schlusspfiff sah Yilmaz von NNW noch die Gelb-Rote Karte.

Am Sonntag trifft NNW an der Behmstraße auf Al-Dersimspor (Anstoß bereits um 13.30 Uhr).


Fußball-Woche / RF
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.