Perfekter Saisonstart für den BSC Rehberge

Wedding. Der BSC Rehberge marschiert von Erfolg zu Erfolg. Auch im dritten Spiel konnte die maximale Punkteausbeute eingefahren werden. Die Mannschaft von Trainer Thomas Heidbreder siegte mit 4:0 bei der DJK SW Spandau. Baum (32.) und El-Ali erzielten die 2:0 Halbzeitführung. El-Ali traf nach einer Stunde zum zweiten Mal und sorgte damit für die Entscheidung. Fünf Minuten vor dem Ende setzte Fayoumi den 4:0-Schlusspunkt.

Mit einem Nachholspiel in der Hinterhand belegt Rehberge jetzt den zweiten Platz. Am fünften Spieltag empfängt der Bezirksligist nun Stern Kaulsdorf (Sonntag, 14.15 Uhr, Stadion Rehberge).


Fußball-Woche / SG
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.