Rehberge verliert zum Auftakt

Mit einer 1:3-Heimniederlage ist der BSC Rehberge am vergangenen Sonntag in der Bezirksliga in die neue Saison gestartet. Gegen die Reserve des Köpenicker SC lag man dabei schon nach 16 Minuten 0:3 in Rückstand, ehe El-Ali noch im ersten Abschnitt verkürzte. Nach der Pause stürmten nur noch die "Rehe", doch selbst beste Chancen konnten nicht genutzt werden. Wenige Minuten vor Schluss flog Torschütze El-Ali wegen einer Unsportlichkeit vom Platz. Am nächsten Sonnabend muss der BSC Rehberge nun bei Fortuna Biesdorf II am Grabensprung antreten (Beginn 16 Uhr). Der kommende Gegner verlor zum Auftakt in Lankwitz bei Wacker 21 mit 1:4. Beide Teams stehen also schon am zweiten Spieltag ein wenig unter Zugzwang, wenn ein Fehlstart in der 3. Abteilung verhindert werden soll.


Fußball-Woche / RF
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.