Schlappe für Tur Abdin

Wedding. Für den Bezirksligisten BFC Tur Abdin gab es nach der ersten Saionniederlage in der Vorwoche gegen den NFC Rot-Weiß am vergangenen Sonntag eine empfindliche 0:4-Schlappe gegen den SC Borsigwalde. Da das Ergebnis nicht dem Spielverlauf entspricht, war die Enttäuschung bei den Weddingern groß. Vor allem im ersten Abschnitt konnte man mehrere gute Chancen nicht nutzen. Zu allem Überfluss sahen Sasan Gouhari (72.) auch noch die Rote Karte und Özvatan kurz vor Schluss die Gelb-Rote Karte.

Das nächste Spiel bestreitet Tur Abdin erst am Sonntag in einer Woche gegen Eintracht Südring.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.