Späte Tore für Rehberge

Wedding. Bezirksligist BSC Rehberge bleibt weiter auf Erfolgskurs. Die "Rehe" besiegten am vergangenen Sonntag die Reserve von Fortuna Biesdorf mit 2:0 (0:0).

Dabei dauerte es bis in die Endphase, ehe die alles entscheidenden Tore für Rehberge fielen. Gundlach sorgte acht Minuten vor dem Abpfiff für die Führung, die Mohamed El-Ali per Foulelfmeter zwei Minuten später ausbaute. Entscheidend für den Erfolg waren die Einwechslungen von Ibrahim El-Ali und Suleiman, die für frischen Wind sorgten.

Der BSC Rehberge ist über Ostern spielfrei und muss erst wieder am 27. April beim Köpenicker SC II in der Wendenschloßstraße antreten.


Fußball-Woche / RF
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.