Tur Abdin: Drittes Remis in Folge

Wedding. Bezirksligist BFC Tur Abdin entwickelt sich langsam zum Remisspezialisten der 1. Abteilung. Das torlose Unentschieden am vergangenen Wochenende gegen die Reserve des VfB Hermsdorf war bereits die dritte Punkteteilung in Folge. Damit hat Tur Abdin den Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz auf vier Punkte ausgebaut. In der sehr intensiv geführten Begegnung gab es Chancen und Aluminiumtreffer auf beden Seiten. Nachdem die Weddinger im ersten Abschnitt etwas mehr vom Spiel hatten, steigerte sich Hermsdorf nach der Pause. Auffälligster Akteur auf Seiten von Tur Abdin war Amir Mohra.

Am Sonntag trifft Tur Abdin auf Westend 01. Anpfiff an der Lüderitzstraße ist um 12.45 Uhr.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.