Tur Abdin spielfrei

Wedding. Da der Berliner AK seine Reserve unmittelbar vor Saisonbeginn zurückgezogen hat, umfasst die 2. Abteilung de Bezirksliga nur noch 15 Mannschaften. Deshalb war der BFC Tur Abdin am vergangenen Wochenende spielfrei. Im Berliner Pokal musste die Mannschaft am gestrigen Dienstag bei Union Südost antreten. Nächster Gegner um Punkte ist am 18. September an der Neuendorfer Straße der Spandauer FC Veritas.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.