Fahrstuhl für U-Bahnhof

Wedding. Der U-Bahnhof Afrikanische Straße ist jetzt barrierefrei erreichbar. Die BVG hat auf der Station der Linie U6 einen Aufzug eingebaut. Der 1956 eröffnete U-Bahnhof ist nun einer von insgesamt 115 barrierefrei zugänglichen BVG-Bahnhöfen. 107 Bahnhöfe haben Aufzüge. Neben dem Einbau des 650 000 Euro teuren Fahrstuhls wurde seit Mai 2016 auch der Bahnsteig modernisiert. Auf dem Boden findet sich nun ein Granitbelag, an den Wänden hinter den Gleisen hängen farbige Tiermotive. Auch die vier Ausgangstreppen sowie die Schalterhallen wurden saniert. DJ
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.