Klassik für Kinder: neue Reihe mit Familientheater am Sonntagnachmittag

Claudia Franck wird bei "Mascha und Mischka - Klassik für Kinder" die Puppen führen. (Foto: Veranstalter)
Berlin: Sepp Meiers 2raumwohnung |

Weißensee. Zum ersten Familien-Musiktheater-Sonntagnachmittag lädt der Veranstaltungsort Sepp Meiers 2raumwohnung am 22. Februar ein. Zu Gast ist das Lingulino Kindertheater. Die Pianisten Elena Bregman und die Schauspielerin Claudia Franck präsentieren den Zuschauern "Mascha und Mischka - Klassik für Kinder".

Dabei handelt es sich um ein Programm mit Musik von Dmitri Dmitrijewitsch Schostakowitsch, zu dem alle ab viereinhalb Jahre eingeladen sind.

In einer Holzkiste auf einem alten Dachboden träumen alte Spielzeuge vor sich hin. Doch des Nachts erwachen die Spielzeuge. Unter ihnen sind die Puppe Mascha und der Teddybär Mischka. Aber auch unter den Spielzeugen gibt es Störenfriede und Besserwisser. Mit denen wollen Mascha und Mischka nichts mehr zu tun haben. Sie beschließen, einfach zu fliehen.

Doch wird es ihnen gelingen? Und wo werden sie landen? Schostakowitschs Kompositionen für Kinder werden in diesem Programm durch eine liebevolle und einfache Geschichte fesselnd und spannend.

Im Anschluss an die Aufführung steht Elena Bregman den Kindern für Fragen zur Musik zur Verfügung.

Wer diese Aufführung mit seinen Kindern erleben möchte, meldet sich bitte unter 35 30 66 55 an.

Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.