Der Chor sucht neue Stimmen

Weißensee. „Der Chor“ sucht weitere Sänger und Sängerinnen in allen Stimmlagen. Vor allem sind Tenöre und Bässe sowie Altistinnen willkommen. Gegründet wurde der Chor im August 2014. Geprobt wird in der Charlottenburger Straße 63/64. Unter Leitung von Donghak Seo kommen die Chormitglieder montags von 19.30 bis 21.30 Uhr zusammen. „Wir singen querbeet“, sagt Andrea Dubiel, eine der Chorgründerinnen. „Unser Chorleiter arrangiert die Werke neu und stellt Dateien zum Üben für jede Stimmlage her.“ Interessierte erfahren mehr unter  0178 764 59 38 sowie auf http://asurl.de/12w8. BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.