Frecher Frosch und fieses Kroko

Berlin: Freilichtbühne am Weißensee | Weißensee. Kleine Freunde des Puppentheaters können sich am Wochenende in der Freiluftbühne Weißensee, Große Seestraße 9, amüsieren. Am Sonnabend, 27. August, sind „Jule und der Koffer“ zu Gast. Erzählt wird eine komödiantische Fassung der Geschichte vom Froschkönig. Mitmachen erwünscht. Einen Tag später, 28. August, ist das Stück „Das sehr unfreundliche Krokodil“ zu sehen. Die grüne Panzerechse macht allen Tieren Angst. Als sie dann aber furchtbare Zahnschmerzen bekommt, begreift sie, wie wichtig Freunde sind. Auf die Bühne gebracht wird die Geschichte vom „Theater der kleinen Form“. Beide Stücke beginnen um 15 Uhr und sind geeignet für Kinder ab drei Jahren. Der Eintritt kostet vier, für Erwachsene sechs Euro. Weitere Infos unter  0152 15 77 41 42 und per E-Mail an info@freilichtbuehne-weissensee.de. sus
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.