No-Limit-Tänzerinnen bereiten das diesjährige Weihnachtsmusical vor

Wann? 02.12.2015 11:00 Uhr bis 13.12.2015 18:00 Uhr

Wo? Jugendfreizeitstätte OC , Langhansstraße 23, 13086 Berlin DE
Im Musical spielen sie Steine: Kaja, Kyra, Zora und Marla proben ihren Tanz. (Foto: Bernd Wähner)
Berlin: Jugendfreizeitstätte OC |

Weißensee. In der Tanzwerkstatt „No Limit“ herrscht dieser Tage Hochspannung. Die jungen Tänzerinnen bereiten ihr diesjähriges Weihnachtsmusical vor. Da wird nicht nur getanzt und geprobt, sondern auch Kostüme gebastelt.

Am 2. Dezember muss alles fertig sein. Dann ist nämlich Premiere für das neue Musical „Herzlichen Glückwunsch, Weihnachtsmann“. Geschrieben wurde es wie in den vergangenen Jahren von Tanzwerkstatt-Leiterin Cirsten Behm und ihrem Mann Michael. Die Musik stammt von André Pawelski.

Nach der Premiere am 2. Dezember um 11 Uhr in der Jugendfreizeitstätte OC in der Langhansstraße 23 wird das Musical ganze 24-mal aufgeführt. Die ersten Vorstellungen für Kitas und Schulen sind bereits ausverkauft. Damit die Inszenierung so oft gezeigt werden kann, sind alle Kinder aus der Tanzwerkstatt in die Vorbereitung und Aufführung einbezogen. Etwa 200 Kinder beteiligen sich an den Proben. Alle Rollen werden vierfach besetzt.

Wann hat der Weihnachtsmann Geburtstag?

Für dieses Jahr haben sich die Autoren wieder eine unglaubliche Geschichte einfallen lassen. Zwerg Fritze hat Geburtstag, und der Weihnachtsmann richtete ihm und den anderen Zwergen eine Feier aus. Glücklich kuscheln sich am Abend fast alle Zwerge in ihr Bettchen, nur Zwerg Anton sitzt noch am Fenster und schaut in die klare Sternennacht. Als ihn die anderen Zwerge fragen, warum er denn nicht ins Bett geht, antwortet Anton: „Wisst ihr eigentlich, wann unser Weihnachtsmann Geburtstag hat?“ Die Zwerge stellen fest, dass das keiner von ihnen weiß. Gefeiert wurden bisher immer nur ihre Geburtstage, aber nie der vom Weihnachtsmann. Das muss sich ändern!

Präsentiert wird das Weihnachtsmusical vom 2. bis 13. Dezember mit jeweils zwei Aufführungen am Tag. Weil die Nachfrage nach Karten stets groß ist, sollten Kitagruppen und Schulklassen sowie Familien daran denken, möglichst rechtzeitig ihre Plätze zu reservieren. Karten können ab sofort unter  923 03 91 oder persönlich montags bis donnerstags von 10 bis 18 Uhr in der Tanzwerkstatt in der Buschallee 87 bestellt werden. BW

Weitere Informationen auf www.tanzwerkstatt-nolimit.de.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.