Schnell Tickets sichern fürs Oktoberfest bei Höffner in Waltersdorf

Beim Oktoberfest garantiert mit dabei: Höffner Hausleiter Oliver Ölscher, Bürgermeister Dr. Udo Haase, Benni von BB Radio (hinten) sowie Jop und Miss Sally von der Hermes House Band. (Foto: Sabine Kalkus)
Schönefeld: Höffner |

„O’ zapft is“, heißt es vom 29. September bis 2. Oktober in Waltersdorf. Auch im 50. Höffner-Jubiläumsjahr startet Höffis beliebtes Oktoberfest! 

„Das werden vier gigantische Tage.“ Oliver Ölscher, Hausleiter von Höffner in Waltersdorf, hat für das passende Outfit natürlich schon gesorgt. „Na klar, trage ich wieder Lederhose.“ Bereits zum vierten Mal lädt Möbel Höffner zum viertägigen Oktoberfest ein. „Der Vorverkauf läuft super. Ich freue mich auf unsere Besucher, die Stars, die gute Stimmung, auf Bier, Brez’n, Gaudi und Gaumengenüsse“, sagt Oliver Ölscher. Auch Bürgermeister Dr. Udo Haase lässt sich das Ereignis nicht entgehen. Traditionell übernimmt er den Fassbieranstich. Er ist am Freitag, 29. September, 18 Uhr geplant. „Aus der ganzen Region kommen die Besucher und jedes Jahr werden es mehr“, sagt er.

An passender Live-Musik und deftigem Essen fehlt es natürlich nicht. Von 12 bis 15 Uhr erwarten die Gäste bei freiem Eintritt ins Festzelt eine zünftige Blaskapelle, bayerische Biere und Spezialitäten vom Hofbräu Wirtshaus. Wer beim Partyabend, täglich von 16 bis 23 Uhr, dabei sein will, besorgt sich eine Tageskarte. Die richtige Partystimmung garantieren am Freitag, 29. September, DJ Ötzi, am Sonnabend, 30. September, Tim Toupet, am Sonntag, 1. Oktober, Mickie Krause und am Montag, 2. Oktober, die Hermes House Band. Als Vorband ist an allen vier Tagen "Right Now" dabei.

Ein kostenloser Shuttlebus pendelt im 60-Minuten-Takt zwischen dem S-Bahnhof Grünau und dem Höffner-Parkplatz. sabka

Tickets gibt es bei Höffner in Schönefeld, Am Rondell 1, 12529 Schönefeld für 18 Euro (Montag Familientag 16 Euro) und online auf ticketmaster.de (zzgl. Vorverkaufsgebühr).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.