Verspielte Motive ausgestellt

Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. „Psychodelische Träume“ ist der Titel der neuen Kunstausstellung in der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41. Die Künstlerin Jenny Jüttner malte farbenfrohe Bilder mit verspielten Motiven, die irgendwo zwischen Traum und Realität anzusiedeln sind. Zu besichtigen ist die Ausstellung bis zum 29. Januar montags von 10 bis 20 Uhr, dienstags, donnerstags und freitags von 10 bis 19 Uhr sowie mittwochs von 15 bis 19 Uhr. BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.