Kinder wählen in der Bibliothek

Wann? 15.09.2017 10:00 Uhr

Wo? Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek, Bizetstraße 41, 13088 Berlin DE
Berlin: Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek | Weißensee. Die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41 wird am 15. September zum Wahllokal. Zum ersten Mal beteiligt sie sich an der sogenannten U18-Wahl. Bei dieser dürfen neun Tage vor dem offiziellen Bundestagswahltermin junge Menschen unter 18 Jahre ihre Stimme abgeben. Ins Leben gerufen wurde diese Wahlaktion für Kinder und Jugendliche 1996. Gewählt wird mit richtigen Stimmzetteln, einer Wahlurne und in einer Wahlkabine. Ziel der U18-Wahl ist es, Kinder und junge Erwachsene für Politik zu interessieren. Politiker erhalten so auch ein Stimmungsbild und erfahren, wie sich junge Leute mit ihren Themen in den Wahlprogrammen der Parteien wiederfinden. Die U18-Wahl in der Bibliothek findet von 10 bis 19 Uhr statt. Noch am selben Abend werden die Wahlergebnisse dann auf www.u18.org veröffentlicht. BW
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.