Hendrik Stein

Startpunkt ist: Weißensee
registriert seit 27.11.2014
Beiträge: 126 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 39
Folgt: 3 Gefolgt von: 26
Ich wohne in Weißensee und bin seit 1993 in Berlin als Lokaljournalist unterwegs. Heute arbeite ich als Redakteur im Berliner Wochenblatt Verlag, zuständig für die Print-Ausgaben Prenzlauer Berg, Pankow-Nord und-Süd, Weißensee sowie Tiergarten.

Als Moderator auf berliner-woche.de betreue ich Leserreporter und gebe ihnen Tipps, wie sie auf unserem Portal eigene Beiträge veröffentlichen können. Bei Fragen kontaktieren Sie einfach unser Community Management per E-Mail an online@berliner-woche.de.

Wollen auch Sie Leserreporter werden? Dann lassen Sie sich von unserem kleinen Film inspirieren oder informieren Sie sich auf berliner-woche.de/leserreporter.

2 Bilder

Berliner Woche und Spandauer Volksblatt: frischer, moderner und auch ein bisschen schräger

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Kreuzberg | vor 3 Stunden, 15 Minuten | 41 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Zum Erscheinungstermin 22. November 2017 haben sich die Berliner Woche und das Spandauer Volksblatt eine Verjüngungskur verordnet. Unsere gedruckten Zeitungen sind jetzt frischer, moderner und auch ein bisschen schräger. Vor einem Jahr fragten wir unsere Leser, wie ihnen unsere Zeitung gefällt. 92 Prozent gaben an, dass sie sehr zufrieden bzw. einigermaßen zufrieden sind. Das hat uns natürlich gefreut. Aber es wurden auch...

Perfektes Spiel voller Emotionen

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Tiergarten | am 03.11.2017 | 16 mal gelesen

Berlin: Philharmonie Berlin | Tiergarten. 24 Jahre jung ist die georgische Pianistin Mariam Batsashvili. Voller Emotionen und technisch perfekt ist ihr Spiel. Nun gibt sie ihr Debüt im Deutschlandfunk Kultur am 21. November um 20 Uhr mit Werken von Bach, Liszt und Chopin. 2014 gewann sie bereits den 10. Franz-Liszt-Klavierwettbewerb in Utrecht. In 30 Ländern verzauberte sie das Publikum mit ihrem Spiel. In Berlin tritt sie nun im Kammermusiksaal der...

1 Bild

Osteuropäische Impressionen

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Prenzlauer Berg | am 30.09.2017 | 59 mal gelesen

Berlin: Gewerbehof Marienburg | Prenzlauer Berg. Schlicht "Schwarzweiß-Fotografie" nennt Jakob Fliedner seine Ausstellung in den Kellerräumen der Marienburg, Marienburger Straße 16. Vom 7. bis 12. Oktober von 16 bis 18 Uhr zeigt er Impressionen und Porträts aus Albanien. Vernissage ist am 6. Oktober um 18 Uhr, Finissage am 13. Oktober 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Zwei Neue im Netzwerk

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Weißensee | am 18.07.2017 | 21 mal gelesen

Berlin. Das Landesnetzwerk Bürgerengagement Berlin hat zwei neue Mitglieder. Kürzlich stellten sie sich auf der diesjährigen Mitgliederversammlung im Rathaus Charlottenburg vor. Der Landesverband Berlin/Brandenburg/Sachsen-Anhalt des Technischen Hilfswerks (THW) wird sich künftig im Netzwerk engagieren. In Berlin sind rund 1200 Ehrenamtliche in zwölf Ortsverbänden des THW organisiert, zehn Prozent von ihnen Kinder und...

1 Bild

Mitraten und einen von 13 Einkaufsgutscheinen gewinnen 10

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Kreuzberg | am 12.06.2017 | 7290 mal gelesen

Berlin: Berliner Woche/Spandauer Volksblatt | Berlin. Beim Gewinnspiel in Berliner Woche und Spandauer Volksblatt können Sie mit etwas Glück einen von 13 Einkaufsgutscheinen gewinnen, exklusiv zur Verfügung gestellt von Berliner Unternehmen. Upps, da sind doch einfach ein paar Buchstaben aus dem Lösungswort gefallen. Setzen Sie die fehlenden Vokale ein und fertig ist das Lösungswort. Teilnahmeschluss ist der 2. Juli 2017. Die Gewinner werden am 5. Juli in den...

3 Bilder

Von Deutschland nach Frankreich: Junge Talente verzaubern das Publikum in der Philharmonie

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Tiergarten | am 01.06.2017 | 51 mal gelesen

Berlin: Philharmonie Berlin | Tiergarten. Das „Debüt im Deutschlandradio Kultur“ ist eine besondere Reihe mit langer Tradition. Seit 1959 krönen junge Talente mit ihren Auftritten ihre bisherige beeindruckende Karriere. Musiker wie Simon Rattle, Daniel Barenboim und Cecilia Bartoli standen in dieser Reihe schon auf der Bühne, die auch einen besonderen Berlin-Bezug hat. Denn in den ersten Jahrzehnten organisierte der RIAS diese besonderen Konzerte.Am 19....

1 Bild

Klingende Fantasien: Markus Schlemmer gibt einen Klavierabend im Kulturstall

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Britz | am 20.04.2017 | 150 mal gelesen

Berlin: Schloss Britz | Britz. Markus Schlemmer ist seit Jahren gern gesehener Gast im Kulturstall des Schlosses Britz. Die Auftritte des Pianisten versprechen ungewöhnliche Klangerlebnisse an einem idyllischen Ort im Süden Berlins. Auch in diesem Frühjahr präsentiert er den Besuchern ein besonderes Programm.„Fantasien und Variationen“ hat Markus Schlemmer seinen Klavierabend am Sonnabend, 6. Mai, um 19 Uhr überschrieben. Neben Fantasien von Mozart...

2 Bilder

Spannung und Intimität: Quatuor Van Kuijk spielt am 28. Februar in Berlin

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Tiergarten | am 26.01.2017 | 52 mal gelesen

Berlin: Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie | Tiergarten. Es gibt Musikexperten, die das Streichquartett für die höchste Form der klassischen Musik halten. Zumindest ist es für den Zuschauer eine der interessantesten Gattungen der Kammermusik.Denn das Zusammenspiel, die Spannung, der Widerstreit und die Intimität zwischen den Musikern machen ein solches Konzert zu einem wahren Schauspiel. Streichquartette bestehen zumeist aus sehr jungen Musikern, die durch äußerst...

REWE-Markt

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Niederschönhausen | am 19.01.2017 | 23 mal gelesen

Berlin: REWE-Markt Niederschönhausen | REWE-Markt, Hermann-Hesse-Straße 14, Mo-Sa 7-23.30 Uhr, im Internet: www.rewe.deAnfang des Jahres eröffnete der neu gebaute REWE-Markt an der Ecke Hermann-Hesse- und Waldstraße. Er entstand als Ersatz für die abgerissene Kaufhalle. Das Angebot umfasst frische Lebensmittel und bewährte Markenprodukte für den täglichen Bedarf. Gibt es in Ihrem Kiez auch eine Neueröffnung? Dann können Sie uns per E-Mail informieren:...

1 Bild

Im Edeka-Center Moabit wird der rote Teppich ausgerollt

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Moabit | am 19.01.2017 | 345 mal gelesen

Berlin: EDEKA Center im MOA Bogen | Moabit. Die Auszubildenden des Edeka-Centers im MOA Bogen, Stephanstraße 37-43, haben sich für die nächsten Tage etwas Besonderes ausgedacht. Vom 25. bis 28. Januar bauen sie in ihrem Markt eine Aktionsfläche mit rotem Teppich, großem Vorhang, Glitzer und Glamour auf. Inspiriert vom bevorstehenden Berliner Filmfestival trägt die Aktion den Titel "Bärlinale". Jeweils von 10 bis 18 Uhr verkaufen die Azubis selbst gebackene...

1 Bild

Weihnachtsgeld als Dankeschön 1

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Weißensee | am 27.12.2016 | 128 mal gelesen

Berlin. Viel Spaß hatten offensichtlich die Leserreporter bei unserer weihnachtlichen Aktion. Zahlreiche Schnappschüsse, Rezepte, Gedichte, Märchen und Ausgehtipps veröffentlichten sie auf berliner-woche.de. Drei von ihnen können sich nun über 100 Euro Weihnachtsgeld freuen: Uschi Hahn aus Haselhorst, Lena Linck aus dem Märkischen Viertel und Monika Schilling aus Blankenburg. Allen anderen Leserreportern sei herzlichst...

1 Bild

Handlich, praktisch, gut: Die Berliner Morgenpost gibt es jetzt auch als Tabloid

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Wilmersdorf | am 01.11.2016 | 152 mal gelesen

Berlin: Berliner Morgenpost | Berlin. Vor 15 Jahren führte das Zeitunglesen in Bus und Bahn regelmäßig zu Revierkämpfen zwischen Fahrgästen. Heute sind derartige Auseinandersetzungen eher selten geworden. Die gute alte Papierzeitung bleibt auf dem heimischen Küchentisch, unterwegs ist das E-Paper auf Smartphone und Tablet mit dabei. Allen, die Papier auch "außerhäuslich" lieben, macht die Berliner Morgenpost jetzt ein neues Angebot: eine handliche,...

1 Bild

Weg mit der Zeitumstellung! Oder? 4

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Weißensee | am 01.11.2016 | 414 mal gelesen

Na toll! In den grauesten November-Blues platzt nun noch die Zeitumstellung hinein. Wie oft muss ich mir dieser Tage anhören, dass mir eine Stunde "geschenkt" wurde. "Ist doch nicht um 6, sondern schon um 7!" Soll mich das etwa trösten und die ganze Herbstmüdigkeit vergessen machen? "Eigentlich ist es ja schon um 8!" Soll wohl heißen: Hab' dich nicht so! Du hast doch eine Stunde länger geschlafen, und draußen ist es schon...

1 Bild

Drei Virtuosen der Kammermusik: Trio Gaspard zu Gast in der Philharmonie

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Tiergarten | am 27.10.2016 | 43 mal gelesen

Berlin: Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie | Tiergarten. Das Trio Gaspard ist eines der vielversprechendsten jungen Ensembles der Kammermusik.Am 14. November werden die drei Musiker aus Griechenland, England und Deutschland bei ihrem "Debüt im Deutschlandradio Kultur" das Berliner Publikum begeistern. Jonian Ilias Kadesha (Violine), Vashti Hunter (Violoncello) und Nicholas Rimmer (Klavier) gründeten das Klaviertrio vor sechs Jahren. Seitdem haben sie mehrere wichtige...

1 Bild

"Maschine" stellt neues Album vor

Hendrik Stein
Hendrik Stein | Zehlendorf | am 26.09.2016 | 53 mal gelesen

Berlin: SATURN | Zehlendorf. Nachdem sich die legendäre Rockband Puhdys endgültig aufgelöst hat, veröffentlicht Dieter „Maschine“ Birr jetzt sein drittes Soloalbum „Maschine – Neubeginner“. Das Album erscheint offiziell am 30. September. Einen Tag zuvor, am 29. September, um 18.30 Uhr wird „Maschine“ exklusiv sein neues Album im Saturn Zehlendorf, Clayallee 330, bei einer Autogrammstunde vorstellen. Das Album gibt es dann in einer...