offline

Sabine Kalkus

Startpunkt ist: Weißensee
registriert seit 19.01.2015
Beiträge: 108 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 7
4 Bilder

Seats and Sofas bietet über 5000 Sitzplätze

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Marzahn | am 29.03.2016

Berlin: Seats and Sofas | Riesige Auswahl und äußerst günstige Preise: Bei Seats and Sofas in der Meeraner Straße 6 in Marzahn haben große und kleine Wohnträume richtig viel Platz.Denn bei Europas größtem Polstermöbelspezialisten lässt sich Ihr Traum von der neuen Eckgarnitur, dem schicken Relax-Sessel, dem gemütlichen Loungesofa, der stilvollen Ledercouch, dem individuellen Zwei-, Drei- Viersitzer… mit Leichtigkeit erfüllen! Wonach auch immer Sie...

1 Bild

Das Linden-Center wird 20: Mitfeiern und gewinnen vom 26. Oktober bis 8. November

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Malchow | am 14.10.2015

Berlin: Linden-Center | Neu-Hohenschönhausen. "Mitfeiern und gewinnen" lautet das Motto vom 26. Oktober bis 8. November anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Linden-Centers am Prerower Platz.„Neben den attraktiven Angeboten in über 90 Geschäften des Linden-Centers wollen wir passend zum Geburtstag und als Dank für die vergangenen 20 Jahre möglichst viele der Wünsche unserer Besucherinnen und Besucher erfüllen“, kündigt Center-Manager Marius...

27 Bilder

Schöne neue Einkaufswelt: Hansa Center und EDEKA Center erfolgreich gestartet

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Malchow | am 01.10.2015

Berlin: Hansa-Center | Neu-Hohenschönhausen. „Hier sind Sie goldrichtig!“ Mit diesem Satz begrüßte das EDEKA Center nicht nur die neuen Mieter im Hansa Center, sondern in erster Linie die vielen Kunden und Besucher, die sich die Eröffnungstage ab 30. September nicht entgehen ließen.Bürgermeisterin Birgit Monteiro (SPD) würdigte das Engagement von EDEKA Minden-Hannover am Standort als „wichtigen Arbeitgeber“ und freut sich, dass „hier in Qualität...

1 Bild

DLRG-Bezirksverband Schöneberg feiert sein 70-jähriges Bestehen

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Schöneberg | am 21.07.2015 | 314 mal gelesen

Berlin: DLRG Schöneberg | Schöneberg. Die Augen sind fest auf die Havel gerichtet, das Funkgerät liegt in Greifnähe. Thomas Schüler und die Einsatzkräfte der DLRG Schöneberg hoffen, dass sie auch heute nicht vom Alarmruf „Person im Wasser“ Gebrauch machen müssen. Thomas Schüler ist einer von Tausenden ehrenamtlichen Helfern, die jetzt an Badeseen oder an der Küste aufpassen, um im Ernstfall Leben zu retten. 773 Menschen haben die Rettungsschwimmer...

Geschmackvolle Idee: Bezirke wollen mehr Nutzpflanzen in Parks und an Straßen 2

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Weißensee | am 07.07.2015 | 369 mal gelesen

Berlin. Die Vorstellung einer „essbaren Stadt“ wird in Charlottenburg nach einem Beschluss der Bezirksverordnetenversammlung Gestalt annehmen. Ein Jahr lang wurde über das Für und Wider des Öko-Konzepts diskutiert. Es sieht vor, Nutzpflanzen wie Obstbäume, Beerensträucher und Kräuter im öffentlichen Raum anzubauen.Auch andere Bezirke stehen der Idee offen gegenüber. Bereits seit einem Jahr wird in Friedrichshain-Kreuzberg bei...

1 Bild

Ein Stück Normalität: Der Verein "dare" will 1000 traumatisierten Kindern Fahrräder schenken

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Charlottenburg | am 23.06.2015 | 367 mal gelesen

Berlin. 1000 Fahrräder. Eine gigantische Zahl. Sie sind gedacht für Kinder, die traumatisiert sind, weil sie geschlagen, missbraucht oder vergewaltigt vergewaltigt wurden.Selbst für einen Fahrradhändler wie Josef Zimmerer von Zweirad Stadler in Charlottenburg sind 1000 Räder eine gigantische Zahl. Mindestens 1500 Quadratmeter Platz bräuchte man dafür. Für Christian Coenen jedoch, Gründer von "dare e.V." bedeutet diese Zahl...

Ganz schön frisch hier

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Zehlendorf | am 08.06.2015 | 69 mal gelesen

Zehlendorf. Frischer Wind weht auf dem Vorplatz der Ladenstraße am U-Bahnhof Onkel Toms Hütte. Nicht nur, dass der Platz neu umgebaut nun zum Schlendern, Schauen und Ausruhen einladen soll, auch einen Wochenmarkt gibt es. Die offizielle Übergabe des Vorplatzes erfolgt am Donnerstag, 11. Juni, 9 Uhr, in Anwesenheit von Grünen-Stadträtin Christa Markl-Vieto, Vertretern der Wirtschaftsförderung, der BVG sowie der Ladenstraße....

1 Bild

Lebenssituationen in Italien und der Ukraine

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Dahlem | am 08.06.2015 | 144 mal gelesen

Berlin: Museum Europäische Kulturen | Dahlem. Eine Doppelausstellung, die sich auf unterschiedliche Weise mit verschiedenen gegenwärtigen Lebenssituationen in Europa auseinandersetzt, ist im Museum Europäischer Kulturen, Arnimallee 25, zu sehen. "Erfüllbare Täume? Italienerinnen in Berlin" heißt die eine Ausstellung. Ausgangspunkt waren Fragen wie: "Welche Objekte nehmen Frauen mit, wenn sie ihr Heimatland verlassen, welche Gefühle begleiten sie?" Die...

Kostenlose Energieberatung

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Zehlendorf | am 08.06.2015 | 79 mal gelesen

Zehlendorf. Noch bis 12. Juni können Hauseigentümer sich kostenlos zum Heizen mit erneuerbaren Energien in der Verbraucherzentrale in der Ladenstraße-Nord im U-Bahnhof Onkel-Toms-Hütte, in der Bruno-Taut-Galerie beraten lassen. Umweltstadträtin Christa Markl-Vieto (B’90/Grüne) rät: "Informieren Sie sich bei neutralen Beratungsstellen, welche Lösung zu Ihrem Haus passt. Für besonders energiesparende und CO2-vermeidende...

Plätze frei in der Schreibwerkstatt

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Zehlendorf | am 08.06.2015 | 71 mal gelesen

Berlin: Zephir´s Nachbarschaftstreff | Zehlendorf. Erfahrungen, Erinnerungen, Fantasien. In Zephir’s Nachbarschaftstreff, Sachtlebenstraße 36, bringt eine Gruppe unter Anleitung von Renate Wittl ihre Gedanken zu Papier. Vor zwei Jahren gründete sie sich. Es sind noch Plätze frei. Alle zwei Wochen treffen sich die Mitglieder. Die nächsten Termine sind am 16. und 30. Juni, jeweils von 14 bis 16 Uhr. Das Angebot ist kostenfrei. Weitere Informationen gibt es bei...

Wasserbüffel grasen wieder auf der Insel

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Wannsee | am 08.06.2015 | 123 mal gelesen

Wannsee. Gebüffelt wird bei Schulkindern eher ungern. Wenn dabei aber Nelke, Nike und die süßen Kleinen Mona und Nelson ins Spiel kommen - oder besser auf die Weide - sieht es doch ganz anders aus.Seit Mitte Mai haben die Wasserbüffel von Sonja Moor, Ehefrau von Moderator Max Moor, wieder ihr Sommerquartier auf der Pfaueninsel bezogen. Bis Oktober sorgen sie jetzt dafür, dass das Gras auf der drei Hektar großen Wiese schön...

Fahrgäste mit Axt bedroht

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Nikolassee | am 08.06.2015 | 92 mal gelesen

Nikolassee. Mit dem Schrecken davongekommen sind Fahrgäste der S 7 am Montagabend, 1. Juni, gegen 19 Uhr. Ein 43-jähriger betrunkener Mann aus Polen attackierte während der Fahrt Richtung Potsdam die Passagiere ohne ersichtlichen Grund verbal und schwang dabei eine Axt. Ein Mitfahrer zog die Notbremse, sodass der Zug im S-Bahnhof Nikolassee zum Halt kam. Alarmierten Polizeibeamten gelang es kurz darauf, den Mann in der Bahn...

1 Bild

Aktionsstart "Mit dem Rad zur Arbeit"

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Zehlendorf | am 08.06.2015 | 153 mal gelesen

Zehlendorf. Radeln, sparen und gewinnen: am 1. Juni fiel auch in Zehlendorf der Startschuss zur bundesweiten Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit".Manche machen es schon ewig, andere nehmen es sich seit Jahren vor: Mit dem Rad zur Arbeit. Es fördert nicht nur nachhaltig Gesundheit und Fitness, sondern schont zugleich Umwelt und Geldbeutel. Michael Brandt ist schon als Student zur Uni geradelt. "Damals war das Geld knapp", sagt er....

1 Bild

Gärtnern in der atomwaffenfreien Zone

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Zehlendorf | am 08.06.2015 | 304 mal gelesen

Zehlendorf. Wenn heute New York, Toronto, Hamburg oder eben Am Buschgraben in einem Atemzug genannt werden, dann geht es um "Urban Gardening" - die gärtnerische, nachhaltige Nutzung städtischer Flächen.Über das Experiment Ökogarten, das vor über 30 Jahren seinen Anfang nahm, weiß Dr. Gerhardt Borné zu berichten. Um natürliches Pflanzenwachstum und Lebensmittelerzeugung, aber auch um eigenes Erleben und Verantwortung ging es....

Brunnen am Mexikoplatz außer Betrieb

Sabine Kalkus
Sabine Kalkus | Zehlendorf | am 08.06.2015 | 59 mal gelesen

Zehlendorf. Am Mexikoplatz sprudelt derzeit nur das Wasser der Beregnungsanlage, die die Bepflanzung vor Austrocknung schützt. Die beiden 20 Jahre alten Pumpen der Brunnen haben ihren Dienst versagt, zuletzt der noch intakte Brunnen zwischen Argentinischer Allee und Beerenstraße am 1. Juni. Die Reparatur beider Brunnen kostet rund 10 000 Euro. Tiefbauamtsleiter Martin Müller-Ettler: "Wir hoffen, dass die Brunnen noch in...