Dickens Weihnachtsgeschichte in der Bibliothek

Weißensee. Die "Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens als "Hörspiel zum Zugucken" präsentiert die Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek.

Zu erleben ist das Stück am 5. Dezember um 18 Uhr im Veranstaltungssaal an der Bizetstraße 41. In diesem Stück der Gruppe "sinn & ton" geht es um die wundersame Läuterung eines Geizkragens und Menschenfeindes. Kinder ab zehn Jahre können in diesem Stück Schauspieler erleben, die sich in rasantem Wechsel vom Erzähler in eine Bühnenfigur verwandeln und umgekehrt. Für Kinder wie für Erwachsene ist dieser Wechsel zwischen Hörspiel und Theater garantiert eine äußerst unterhaltsame Angelegenheit. Weitere Informationen: 92 09 09 80.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden