Ein Haus aus Pfefferkuchen

Weißensee.Wer kennt nicht das Pfefferkuchenhaus, zu dem Hänsel und Gretel im Wald geraten. Es ist mit Nüssen, buntem Zucker und anderen Leckereien verziert. Ein solches Haus können Kinder in der Kinder-Malakademie im Atelier Prof. Werner Klemke selbst aufs Papier bringen. Am 26. Januar ab 14 Uhr wird die Künstlerin Christine Klemke mit Kindern zunächst überlegen, wie deren Pfefferkuchenhaus aussehen könnte. Danach kann jedes Kind sein eigenes Bild davon malen. Der Malnachmittag endet um 18 Uhr. Er findet in der Remise in der Tassostraße 21 statt. Anmeldung unter 0179 290 39 14 und per E-Mail an christine_klemke@yahoo.de.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden