Ein Kunstbasar im Kunstquell

Weißensee. Nach dem Erfolg der Kunstbasare in der Vorweihnachtszeit des vergangenen Jahres plant der Kunstquell erneut solch eine Veranstaltung. Willkommen sind wieder Hobby- und professionelle Künstler, die ihre Arbeiten anbieten möchten. Der Kunstbasar findet am 23. November von 14 bis 18 Uhr in der Pistoriusstraße 88 statt. Wer einen Tisch mit seinen Kunstwerken bestücken möchte, kann sich umgehend unter 91 74 51 80 oder per E-Mail quelle@kunstquell.de anmelden. Um eine Unkostenbeteiligung von fünf Euro pro Tisch wird gebeten. Bereits zugesagt haben die Künstler Christoph Scheibner (Zeichnungen und Drucke), Heike Vorwald (Handarbeiten), Carola Wernicke (kleine Skulpturen und Acrylbilder) und Vera Pachale (Marionettentheater-Puppen).


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.