Gehwegmängel endlich behoben

Weißensee. Der Gehweg vor dem Haus Kayserberg in der Buschallee 89b ist endlich in Ordnung gebracht. Die BVV hatte im Juni den Beschluss gefasst, dass sich das Bezirksamt darum kümmern soll. Denn das Haus Kayserberg ist eine Senioreneinrichtung der "Albert Schweitzer Stiftung - Wohnen & Betreuen". Stadtentwicklungsstadtrat Jens-Holger Kirchner (Bündnis 90/Die Grünen) kann nun der BVV berichten, dass es vor dem Haus keine Mängel mehr gibt. In der Grünanlage werde zeitnah außerdem der Weg entlang der Schule in der Falkenberger Straße 31 instand gesetzt.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.