Lindenbäume werden gefällt

Weißensee.Das Bezirksamt lässt in der Bizetstraße vor den Grundstücken 86 und 88 zwei Linden fällen. Beim Gehwegneubau in der Straße wurde festgestellt, dass sich große Wurzeln längs der Straße und unter dem Gehweg ausgebildet haben. Die Höhenlage der sogenannten Starkwurzeln ist so ungünstig, dass eine Überbauung oder Entfernung der Wurzeln nicht möglich ist. Deshalb müssen die Bäume gefällt werden. Mit Abschluss der Baumaßnahmen werden in der Bizetstraße im Frühjahr 2014 neue Bäume gepflanzt, teilt das Bezirksamt mit.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.