Lithographien von Chagall

Weißensee.Für Kunstliebhaber: In der Immanuel-Kapelle an der Friesickestraße 15 eröffnet am 2. November um 19.30 Uhr eine einmalige Ausstellung. Unter dem Motto "Bilder zur Bibel" sind 43 Original-Farblithographien von Marc Chagall zu besichtigen. Die Schirmherrschaft über die Ausstellung übernimmt Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse (SPD). Die Bilder werden bis zum 11. November gezeigt. Mit der Ausstellung und einem umfangreichen Begleitprogramm möchte die Freie Evangelische Gemeinde Weißensee ein Zeichen gegen Antisemitismus und Rechtsradikalismus setzen. Ein Höhepunkt wird am 9. November um 19.30 Uhr eine Gedenkveranstaltung zur Pogromnacht sein. Weitere Informationen zur Ausstellung und Programm: www.efg-weissensee.org/gemeindetermine.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden