Märchen in der Weißenseer Jurte

Weißensee. Im Rahmen der diesjährigen Märchentage lädt das Strandbad Weißensee zu drei "Märchenabenden in der Jurte" ein. In ihrem 25. Jahr widmen sich die Berliner Märchentage mystischen Geschichten aus dem Vereinigten Königreich Großbritannien. Die Märchenerzählerin Ana Rhukiz möchte daher in einer Jurten am Weißen See ihre Zuhörer mit mythischen Gestalten und magischen Wesen vertrau machen. Am 7. November um 20 Uhr wird sie von Nelferch, der Königin der Feen in keltischer Zeit, berichten. Am 14. November um 20 Uhr können die Zuhörer dann Albhine, die Regentin der Meere, kennenlernen. Zum Abschluss der kleinen Märchen-Reihe wird sie dann von Rhiannon, der Pferdegöttin, erzählen. Zutritt in die Jurte haben alle ab 16 Jahre. Eintritt: Neun Euro, ermäßigt sieben Euro. Um Anmeldung unter 925 32 41 wird gebeten.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.