Malnachmittag für Kinder

Weißensee.Wie sieht das aus, wenn rauschende Bäche über Steine und Sand sprudeln? Um diese Frage geht es in der nächsten Veranstaltung der Kinder-Malakademie im Atelier Prof. Werner Klemke. Am 27. Oktober ab 14 Uhr wird die Künstlerin Christine Klemke mit Kindern zunächst auf eine Phantasiereise gehen. Sie stellen sich vor, wie ein Bach von seiner Quelle im Gebirge ins Tal plätschert. Die Kinder gestalten dann mit Acryl und Sand ein Bild von solch einem Bach. Der Malnachmittag findet in der Remise an der Tassostraße 21 statt. Anmeldung: 0179/290 39 14 und über den E-Mail-Kontakt christine_klemke@yahoo.de.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden