Treffpunkt startet mit neuen Angeboten in den Frühling

Weißensee. Der Charlotte-Treff startet mit neuen Angeboten in den Frühling. "Ganz neu starten wir am 10. April mit Charlottes Wandergruppe in den Frühling", sagt Kerstin Gerth, die Koordinatorin des Charlotte-Treffs in der Meyerbeerstraße 1.

"Los geht es an jedem Wandertag um 9 Uhr. Dann fahren wir mit der S- oder der Regionalbahn ins Umland und wandern sechs bis zehn Kilometer durch die Natur. Rast wird in einer Gaststätte gemacht." Die Wandergruppe wird sich das ganze Jahr über einmal im Monat treffen. Die Ziele können Interessierte jeweils unter der Telefonnummer des Charlotte-Treffs erfragen. Eine Anmeldung ist erwünscht.

"Wir bieten jetzt auch montags von 11.30 bis 13.30 Uhr ein Internetcafé für alle an, die sicherer beim Umgang mit E-Mails und beim Surfen im Internet werden möchten", so Gerth. "Man auch gern seinen eigenen Laptop mitbringen und sich beraten lassen. Willkommen sind Nachbarn aller Altersgruppen." Wer erstmals kommt, meldet sich vorher kurz an.

Weitere Informationen zu allen Angeboten des Charlotte-Treffs gibt es unter 92 40 72 90 sowie im Internet auf frei-zeit-haus.de/CharlotteTreff.php.

Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.