Weißensee von oben

Weißensee."... ich flieg auf Weißensee" ist das Motto einer Veranstaltung in der Wolfdietrich-Schnurre-Bibliothek in der Bizetstraße 41. Am 14. Februar um 19.30 Uhr ist der Vorsitzende des Vereins Weißenseer Heimatfreunde, Jürgen Kirschke, in der Bücherei zu Gast. Er wird seinen Fotoband vorstellen. Für diesen fotografierte er Weißensee aus einem Kleinflugzeug heraus von oben. Danach machte er Aufnahmen von Gebäuden aus der Straßenperspektive. Das Buch würzte er mit historischen Fakten zu einzelnen Bauwerken, Gebäudekomplexen und Parkanlagen. Der Einritt ist frei. Weitere Informationen unter www.kirschke-verlag.de.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden