Welche Schulen gab es früher?

Weißensee. "Schulen in Weißensee bis 1949" ist der Titel eines Vortrags, zu dem der Verein Weißenseer Heimatfreunde am Donnerstag, 18. September, einlädt. Gehalten wird der Vortrag von Günter Gedrat. Veranstaltungsort ist die Galerie der Brotfabrik am Caligariplatz 1. Der Eintritt ist frei.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.