Zwei Konzerte für Freunde der Klassik

Weißensee. Im Advent wird das Rathaus Weißensee traditionell für einen Nachmittag zum Konzerthaus. Auch in diesem Jahr veranstaltet der Verein Freundeskreis der Musikschule Weißensee seine beiden vorweihnachtlichen Konzerte.

Diese finden am 8. Dezember um 16 Uhr sowie um 19 Uhr statt. Zu erleben sind das Kammerorchester Weißensee unter der Leitung von Tilo Schmalenberg sowie das Bläserensemble unter Leitung von Sabine Kohlhofer. Als Solisten luden sie sich Maria Bogdanova an der Mandoline und den Sänger Boris Kerpa ein. Die Musiker spielen Werke von Gade, Dittersdorf, Debussy, Mendelssohn-Bartholdy und anderen. Der Eintritt für die Konzerte beträgt jeweils sieben, ermäßigt vier Euro. Karten können unter 92 09 36 79 reserviert werden. Die Tageskasse öffnet jeweils eine halbe Stunde vor Beginn der Konzerte.

In Vorbereitung auf die nächsten Konzerte, die im Sommer 2013 stattfinden werden, lädt das Orchester interessierte Freizeit-Instrumentalisten zum Mitspielen ein. Willkommen sind vor allem Musiker an der Geige und an der Bratsche. Geprobt wird montags von 19 bis 21.30 Uhr im Bildungszentrum am Antonplatz an der Bizetstraße 27.

Freizeitmusiker können sich unter 92 09 36 79 oder in der Pause der vorweihnachtlichen Konzerte bei den Mitgliedern des Orchesters melden. Der Zugang zum Rathaus Weißensee an der Berliner Allee 252 ist barrierefrei. Parkmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden