Auf dem Weg der Flüchtlinge

Berlin. Zwei Teams des Vereins „Schüler Helfen Leben“ berichten noch bis Mitte Februar von den Flüchtlingsrouten in Südosteuropa. Sie reisen zu Flüchtlingscamps und Hilfsprojekten in Kroatien, Serbien und Mazedonien und senden von dort Fotos, Videos und Kurznachrichten live per Whatsapp. Wer den Berichten folgen möchte, muss die Nummer +49 1579 2362109 in seinen Whatsapp-Kontakten speichern und eine Nachricht mit dem Wort „Start“ senden. Weitere Informationen gibt es auf asurl.de/12vg. EvH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.