Abstiegsplätze kommen näher

Weißensee. Nach sechs Spielen ohne Sieg ließ der SV Blau-Gelb am Sonntag den siebten Streich folgen. Der Bezirksligist verlor beim FC Nordost mit 1:4. Damit hat Blau-Gelb nunmehr nur noch fünf Punkte Vorsprung auf eben jenen FC Nordost und den ersten Abstiegsplatz. Der Gegner war den Blau-Gelben spielerisch jederzeit überlegen und hatte die Partie nach anfänglichen Problemen im Griff. Bereits zur Pause lagen die Weißenseer mit 1:3 zurück und spätestens mit dem 1:4 (71.) war die Partie entschieden.

Gegen den SFC Veritas muss Blau-Gelb am Sonntag (14 Uhr, Rennbahnstraße) der Sieglosserie ein Ende bereiten, soll der Abstieg nicht noch zur ernsten Bedrohung werden.

SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.