Blau-Gelb holt ersten Saisonsieg

Weißensee.Ausgerechnet gegen das Spitzenteam von Fortuna Biesdorf gelang Landesligist SV Blau-Gelb am Sonnabend an der Rennbahnstraße der langersehnte erste Saisonsieg. Kampa (69.) zum 1:0 und Schwienke (78.) zum 2:1-Endstand erzielten die Treffer zum verdienten Sieg der Gastgeber. Blau-Gelb verließ dadurch die Abstiegsränge der 2. Abteilung. Am kommenden Sonntag hofft der von Jürgen Rohde trainierte Landesligist auf weitere Punkte, wenn das neue Schlusslicht SC Staaken II auswärts (12 Uhr, Sportpark Staaken) der Gegner ist. Zu Hause sind die Staakener noch gänzlich ohne Punktgewinn. Geht es nach den Blau-Gelben, soll das auch schön so bleiben.
Fußball-Woche / hob
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.