Blau-Gelb kassiert Blitz-K.o.

Weißensee. Nach dem überraschenden 3:0-Sieg über Al-Dersimspor am vorletzten Wochenende verlor der SV Blau-Gelb beim SV Blau Weiss am vergangenen Sonntag in der Landesliga mit 0:5. Blau Weiss machte mit den Weißenseern kurzen Prozess und führte bereits nach 13 Minuten mit 3:0. Blau-Gelb steht nach der Hinrunde mit neun Punkten auf dem letzten Platz, weitere neun Punkte sind es bis zum rettenden Ufer. Zeit genug ist in der Winterpause allerdings, um an den richtigen Stellschrauben zu drehen. Weiter geht es für Blau-Gelb am 15. Februar erneut gegen Al-Dersimspor, diesmal bei Al-Dersim (14.15 Uhr, Lilli-Hennoch-Sportplatz).


Fußball-Woche / SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.