Blau-Gelb verliert erneut 2:7

Weißensee. Am letzten Spieltag verlor der SV Blau-Gelb beim Tabellenzweiten FC Internationale mit 2:7 - nach dem 2:7 gegen Hertha 06 vorige Woche bereits die zweite Klatsche in Folge. Dabei hatten die Blau-Gelben in Halbzeit eins noch gut mitgehalten: Schwienke glich den frühen Rückstand aus (19.) und traf dannach zum 2:3-Anschluss (37.). In Halbzeit zwei brachen jedoch alle Dämme und Blau-Gelb musste innerhalb von 18 Minuten vier Gegentreffer schlucken. Zwar war die Schlappe gegen Inter bereits die vierte in Folge, doch bei den Blau-Gelben war zum Saisonende einfach die Luft raus. Wichtig war vielmehr der gelungene Klassenerhalt.


Fußball-Woche / SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.