Erfolgreiches Trainerdebüt dank Schwienke

Weißensee. Mit dem neuen Trainer-Duo Dirk Reckewitz und Stefan Malchow gelang gegen Al-Dersimspor am vergangenen Sonnabend mit 3:0 der erste Sieg nach zuvor drei Niederlage am Stück. Nach einer torlosen ersten Hälfte drehte der SV Blau-Gelb in Halbzeit zwei auf. Die Tore erzielten Gappisch (63.) und Goalgetter Schwienke (57., 82.) - die Lebensversicherung Blau-Gelbs steht mittlerweile bei zehn Saisontoren. Am kommenden Sonntag will Schwienke beim SV Blau Weiss (14:30 Uhr, Rathausstraße) weitere Tore folgen lassen.


Fußball-Woche / SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.