Neuer Trainer, altes Lied

Weißensee. Vereinsgröße Michael Schwienke hat Torsten Lindhammer als Trainer des SV Blau-Gelb abgelöst. Er soll die Stelle vorerst bis Saisonende bekleiden. Aber auch der neue Coach konnte an der aktuellen Ergebniskrise nichts ändern. Gegen Blankenburg verloren die Blau-Gelben am Sonntag mit 0:3 und blieben damit im sechsten Spiel in Folge ohne Sieg. Dabei hatte der Bezirksligist vor der Pause Chancen, um in Führung zu gehen. In der zweiten Hälfte verwertete Blankenburg seine Chancen dann eiskalt.

Ein besseres Ergebnis scheint bei Abstiegskandidat FC Nordost am Sonntag (15 Uhr, Walter-Felsenstein-Straße) möglich.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.