Neunte Niederlage in Folge für Blau-Gelb

Weißensee. Das 1:6 bei Berolina Mitte am vergangenen Sonntag war gleichbedeutend mit der neunten Niederlage der Blau-Gelben in Folge. Bereits nach fünf Minuten machte ein Traumtor Berolinas aus 25 Metern die Pläne des SV Blau-Gelb für ein ordentliches Spiel zunichte. Der SV konnte anschließend lediglich durch Schwienke (51.) für Ergebniskosmetik sorgen. Berolina Mitte machte mit dem Sieg den Klassenerhalt perfekt. Der ist für die Blau-Gelben schon abgefahren und so geht die Landesliga-Abschiedstour kommenden Sonnabend gegen den SV Blau Weiss (14 Uhr, Rennbahnstraße) weiter.


Fußball-Woche / SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.