Riesenschritt in Richtung Klassenerhalt

Weißensee. Beim 1. FC Lübars gelang den Blau-Gelben am vergangenen Sonntag mit einem starken Auftritt ein 3:2-Sieg. Der Landesligist konnte einen frühen Rückstand (18.) postwendend durch Schwienke ausgleichen und noch kurz vor der Pause durch Lau mit 2:1 in Führung gehen. In der 81. Minute band Kampa den Sack zu und der Lübarser Anschlusstreffer blieb nur Ergebniskosmetik (90.+3). Der Sieg ist für den SV Blau-Gelb ein Riesenschritt in Richtung Klassenerhalt. Der nächste Schritt kann am Sonnabend mit einem Heimsieg im Stadion an der Rennbahnstraße gegen Stern Marienfelde gemacht werden (Spielbeginn 14 Uhr).


Fußball-Woche / SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.