Rückschlag für Blau-Gelb

Weißensee. Die 0:2-Niederlage gegen Fortuna Biesdorf am vergangenen Sonnabend bedeutete für den SV Blau-Gelb die erste Niederlage der Rückrunde und einen herben Rückschlag im Abstiegskampf der Landesliga. Aber nicht nur das Ergebnis war ein Rückschlag, sondern auch die Art, wie es zustande kam: Nach einer soliden ersten Hälfte brach Blau-Gelb nach der Pause ein und hätte auch noch höher verlieren können. Und zu allem Überfluss holte sich Behrenz noch die Gelb-Rote Karte ab (60.) Eine Steigerung braucht es am kommenden Sonntag, wenn Blau-Gelb beim Friedenauer TSC (15.30 Uhr, Offenbacher Str.) etwas mitnehmen will.


Fußball-Woche / SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.