SV Blau-Gelb: Schwienkes perfekter Konter

Weißensee. Nach der herben 0:5-Pokalniederlage beim BFC Meteor gestaltete der SV Blau-Gelb die Bezirksliga-Partie bei SF Kladow am vergangenen Sonntag mit 5:3 wieder siegreich. Dabei lieferten sich beide Mannschaften einen wilden Schlagabtausch. Immer wieder war Blau-Gelb durch Schwienke, Al Hakeem oder Kampa in Führung gegangen, doch die Kladower ließen sich nicht abschütteln. Erst ein sehenswert vorgetragener und von Schwienke perfekt abgeschlossener Konter brachte das 5:3 (88.) und damit die Entscheidung.
Der nächste Sieg sollte am kommenden Sonntag gegen Schlusslicht SV Adler (14 Uhr, Rennbahnstraße) möglich sein.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.