WFC weiter in Abstiegsgefahr

Weißensee. Nach dem 3:2-Sieg gegen den SSC Südwest vor zwei Wochen konnte der Weißenseer FC auch bei Berolina Stralau punkten. Weil aber Concordia Britz bei Stern Marienfelde mit 5:1 gewann, ist der Verbleib der Weißenseer in der Landesliga noch nicht vollends gesichert. Ahmetovic hatte den WFC früh nach einer Ecke in Führung gebracht (23.). Doch Berolina wurde nach der Pause besser und kam noch zum Ausgleich (53.). Kommenden Sonntag muss gegen BW Hohen Neuendorf (14 Uhr, Buschallee) jetzt ein Punkt her, um den Klassenerhalt aus eigener Kraft perfekt zu machen.


Fußball-Woche / SH
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.