40 Jahre Ristorante "Il Porto"

Seit 40 Jahren in der Angerburger Allee 45: Das "Il Porto". (Foto: Raabe)
Seit 1974 gehört das "Il Porto" in der Angerburger Allee 45 zu den ersten Adressen in Berlin, wenn es um die feine italienische Küche sowie sardische Spezialitäten geht. Aus diesem Anlass möchte sich Inhaber Pietro Piredda für Ihre langjährige Treue bedanken und bietet im Februar jeden Freitag und Sonnabend ein Vier-Gänge-Überraschungsmenü inklusive Getränke und Live-Musik für 60 Euro pro Person an.

"Allerdings gibt es nur noch am 7. und 8. sowie am 21. Februar freie Plätze", so der Chef, der seit vier Jahrzehnten persönlich seine Gäste begrüßt. Neben den musikalischen Abenden können Sie sich im Jubiläumsmonat außerdem Ihr persönliches Drei-Gänge Menü inklusive Apéritif und einer Flasche Wein (pro Paar) für 35 Euro pro Person zusammenstellen. Das gemütliche "Il Porto" verfügt stets über eine aktuelle Wochenkarte und ist bestens bekannt für seine vielfältigen frischen Fischspezialitäten, die mit Kartoffeln, Blattspinat und Salat serviert werden. Das Team des "Il Porto" freut ich auf Ihren Besuch!

Di-Fr ab 16 Uhr, Sa und So ab 12 Uhr, 304 82 48.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden