Konzert mit Daniel Kempin

Westend. Am Wochenende 26. und 27. Oktober gastiert der Kantor an der jüdischen Gemeinde Frankfurt/Main, Daniel Kempin, mit einem Soloprogramm und einem Workshop in der evangelischen Gemeinde Neu-Westend in der Eichenallee 47-53. Das Konzert findet am Sonnabend um 20 Uhr statt. Das Programm beginnt mit der Flucht der Juden aus West- nach Osteuropa und schlägt den Bogen bis zum heutigen Staat Israel. Der Workshop am Sonntag beschäftigt sich mit der Auseinandersetzung mit Exil und Emigration in jüdischen Liedern. Die Teilnahme kostet 35 Euro.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.