Lesung in der Friedenskirche

Westend. Am Dienstag, 19. März, 19 Uhr ist die Autorin Lilly Lindner im Gemeindehaus der evangelischen Friedensgemeinde in der Tannenbergallee 6 zu Gast. Sie liest aus ihren beiden Büchern "Splitterfasernackt" und "Bevor ich falle". In "Splitterfasernackt" erzählt sie in einer "glasklaren und welthaltigen Prosa" von Missbrauch, Prostitution und Magersucht. Im Anschluss besteht Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen. Der Eintritt ist frei.
Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden