Unterschriften ins Museum

Westend. Alle 24 Unterschriften hatte Klaus Wowereit ergattert, als die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am 15. Juli zur Feier ihres WM-Titels nach Berlin kam. Nun hat der Regierende Bürgermeister das Blatt mit den Signaturen der Fußballweltmeister und ihres Trainers Jogi Löw dem Sportmuseum in der Hanns-Braun-Straße 1 übergeben. Das Pappkärtchen im Format A 5 soll in Kürze in der bestehenden Sammlung des Museums zu sehen sein.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.