Makkabi verliert Spiel und Torhüter Maus

Westend.Auch am vergangenen Sonntag hat es für Berlin-Ligist TuS Makkabi nicht gereicht. Gegen Sparta Lichtenberg verlor die Mannschaft von Claudio Offenberg mit 1:2 (1:0). Bruck hatte Makkabi früh in Führung gebracht (11.), doch Reske (70.) und Simmerl (81.) sorgten für den Lichtenberger Sieg. Zudem wurde der gute Torhüter Maus mit einer Roten Karte vom Platz gestellt. Am kommenden Freitag (19.30 Uhr, Ernst-Reuter-Stadion) ist Makkabi zu Gast beim FC Hertha 03.
Fußball-Woche / DR
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.