Nachwuchssorgen beim Jahrgang 2006

Beim SCC wird erfolgreich Hockey gespielt. Verstärkung ist immer willkommen. (Foto: Wecker)

Westend. Die Spitzenhockeymannschaften der Damen und Herren des SCC spielen auf Bundesliganiveau. Solches Niveau ist nur zu halten, wenn die Spitze auf einer soliden Basis beruht und auch rechtzeitig der Nachwuchs herangeführt wird.

Deshalb würden sich die Hockeymädchen vom Jahrgang 2006 über neue Mitspielerinnen freuen. Sie sind eine spielfreudige Truppe, die noch dringend Verstärkung sucht. Trainiert wird donnerstags um 16 Uhr auf den Kunstrasenplatz der Wally-Wittmann-Hockeyanlage gegenüber dem Mommsenstadion in der Waldschulallee 45. Das ist in Westend in der Nähe des S-Bahnhofs Heerstraße. Dort findet das Feldtraining bis zu den Herbstferien statt. Interessierte Mädchen müssen nur gute Laune, Sportschuhe und Sportkleidung mitbringen.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.scc-hockey.de.

Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.