TuS Makkabi verliert 0:2

Westend. Berlin-Liga-Absteiger TuS Makkabi bekam im Auswärtsspiel bei Stern Marienfelde gleich einen Vorgeschmack darauf, dass auch eine Klasse tiefer in der Landesliga ein rauer Wind pfeift. 0:2 (0:0) verlor der TuS die recht flotte Saison-Auftaktpartie bei den Sternen.

Vor 80 Zuschauern fielen beide Gegentore erst nach der Pause, das 0:1 durch Ziesche (57.), das 0:2 durch Huke (64.). Welche Lehren TuS Makkabi aus der Niederlage gezogen hat, das wird am Sonntag (12 Uhr) im Heimspiel auf der Julius-Hirsch-Sportanlage zu beobachten sein, wenn dort Concordia Wittenau zum Gastspiel erscheint.


Fußball-Woche / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.